Kategorien
Allgemein Neues vom Netzwerk

FEBRUAR im Netzwerk Klimajournalismus: ein neues Institut und eine neue Chefredakteurin

Liebe Leser:innen, der Jänner ist in Windeseile an uns vorbeigezogen und jetzt richtet sich der Blick gespannt auf die nächsten Monate in diesem Superwahljahr. Wahlen und die daraus folgenden politischen Entscheidungen sind richtungsweisend für … so ziemlich alles. Zum Beispiel, ob und wie wir die Energiewende hinbekommen – und welche Rolle dabei Technologien wie CO2-Abscheidung […]

Kategorien
Neues vom Netzwerk

JÄNNER im Netzwerk Klimajournalismus: False Balance und ein Rückblick

Liebe Leser:innen, die Tage zum Jahreswechsel sind immer die, an denen die Klimakrise für mich am präsentesten ist. Nicht, weil ich die Tausenden Jahresrück- und Ausblicke lese, sondern weil ich die Zeit meistens in Tirol verbringe und mir die Absurdität des Winters, der heute ein anderer ist, und vor allem des Wintertourismus unweigerlich vor Augen […]

Kategorien
Neues vom Netzwerk

DEZEMBER im Netzwerk Klimajournalismus: ein neuer Klimapodcast und viel Desinformation

Liebe Leser:innen, Geht es euch auch manchmal wie mir? Erscheint euch die Grenze zwischen Mut und Wahnsinn, zwischen Fiktion und Realität, Information und Desinformationen auch so schmal – besonders dieser Tage? Etwa, wenn Sultan Al Jaber, immerhin Präsident der diesjährigen Weltklimakonferenz, davon spricht, dass es ”laut der Wissenschaft keinen Stopp von Öl- und Gasförderungen brauche” […]

Kategorien
Allgemein Neues vom Netzwerk

NOVEMBER im Netzwerk Klimajournalismus: False Balance im ORF, Konferenzen in Wien, Lissabon und Dubai und ein Press Briefing

Liebe Leser:innen, für mich ist der Herbst die Zeit für Maroni, Lebkuchen, Waldspaziergänge – und für Klimakonferenzen. Ihr kennt das bestimmt. Im Oktober waren einige von euch in Lissabon, bald spreche ich in Wien über die Anfänge unseres Netzwerks und Ende November findet schließlich die Weltklimakonferenz in Dubai statt. Sie wird schon jetzt kontrovers diskutiert […]

Kategorien
Neues vom Netzwerk

Oktober im Netzwerk Klimajournalismus: Tausend Abos, ein grünes Stadtmagazin und eine Billion Euro an Ölkonzerne

Liebe Leser:innen, herzlich willkommen an alle, die neu dabei sind. Diesen Newsletter bekommen mittlerweile mehr als 1.000 Journos und Medienschaffende, und das freut uns wirklich sehr! Bevor wir starten, muss ich euch fragen: Ist euch auch so warm? So schön der Spätsommer auch ist, so war dieser September ein Rekordanwärter und das im negativen Sinne: […]

Kategorien
Neues vom Netzwerk

September im Netzwerk Klimajournalismus: Fazit Sommergespräche, bye bye Klimaheldinnen und 432 Milliarden Dollar

Liebe Leser:innen, ein herzliches Willkommen an alle, die sich seit letzten Monat neu für den Newsletter angemeldet haben. Gerade neigt sich der Sommer ja dem Ende zu, doch die Extremen haben wir noch nicht hinter uns gelassen: Bilder aus einem verwüsteten Griechenland – und das, obwohl jene der verheerenden Waldbrände noch in den Knochen sitzen. […]

Kategorien
Allgemein Neues vom Netzwerk

August im Netzwerk Klimajournalismus: 5vor12 Klima-Briefing und ein Preis für unsere Arbeit

Liebe Alle, Hoffentlich habt ihr den Juli gut überstanden. Es war ein Monat der Extreme, in dem (wieder einmal) ein Wetterrekord nach dem anderen gebrochen wurde. Mit großer Besorgnis haben wir all das beobachtet. Und natürlich auch die Berichterstattung darüber. Für das Netzwerk ist es auch eine aufregende Zeit. Ihr habt es vielleicht schon mitbekommen: […]

Kategorien
Neues vom Netzwerk

Juli im Netzwerk Klimajournalismus: neues Format, mehr Klimaberichterstattung in Frankreich und Flugschwärmerei

Liebe Alle, vor zwei Tagen haben wir ein neues Format gelauncht: das 5vor12 Klima-Briefing. Schon jetzt haben sich über 100 Journalist*innen angemeldet. Jeden zweiten Mittwoch zur Mittagszeit, von 11.55 – 13.00 Uhr, geben renommierte Fachleute Einblicke in ihre Forschung. Wir spannen den Bogen von Kipppunkten im Klimasystem über Wetterextreme hin zur Rolle von sozialen Kipppunkten […]

Kategorien
Neues vom Netzwerk

Juni im Netzwerk Klimajournalismus: Marc Elsberg und die Klimakrise im Krieg

Liebe Alle, der Klima-Kodex ist abgeschlossen! Wir freuen uns über die vielen Zusprüche, Medienberichte (u.a. APA, Der Standard, Heute) und die konstruktive Podiumsdiskussion am 23. Mai im Presseclub Concordia. Mittlerweile haben 24 Medien den Kodex unterzeichnet. Darunter: Austria Presse Agentur (APA), Heute, Wiener Zeitung, Moment Magazin und DATUM. Damit erkennen sie wissenschaftliche Fakten zum Klimawandel […]

Kategorien
Allgemein

Ein Klima-Kodex für eine angemessene Klimaberichterstattung in Österreich

In den letzten Monaten haben wir, gemeinsam mit Journalistinnen und Journalisten aus unterschiedlichen Redaktionen in Österreich, eine Leitlinie für eine angemessene, klare und konstruktive Klimaberichterstattung erarbeitet. Mehrere bekannte Medien wie die APA, Heute, Wiener Zeitung und DATUM haben den Klima-Kodex bereits unterzeichnet. Am 23. Mai haben wir den Kodex auf einer Podiumsdiskussion im Presseclub Concordia […]